Kostenloser Live Chat für WordPress und Magento

Auf der Suche nach einem Live Chat System für einen Magento Shop Kunden sind wir auf Bitrix24 gestossen.
Bitrix24 (www.bitrix24.de) ist eine Plattform für unternehmensinterne
Kommunikation und Zusammenarbeit, welche 2012 von Bitrix, Inc. gestartet
wurde. Diese Plattform beinhaltet verschiedene Tools, darunter Aufgaben, CRM,
Kalender, Dokumenten- sowie Arbeitszeitmanagement, Online-Formulare und viele andere Funktionen.
Über 3 Millionen Unternehmen weltweit nutzen Bitrix24. Bitrix24 ist als Cloud und Server Variante verfügbar.

Integration von Bitrix24 in Ihre Webseite oder Ihren Shop

Für die  Integration in WordPress kopiert man den zur Verfügung gestellten Java-Script Code mittels des Plugins „Insert Header und Footer“ in den Footerbereich und in Magento kopiert man den Code in den Bereich System/Konfiguration/Allgemein/Design/ dort in HTML Kopf – Diverse Skripte & Skriptverknüpfungen. Wie man bei uns auf der Seite rechts unten sieht erhält man nicht nur eine Chatwidget sondern auch ein Formular für Nachrichten oder für das Veranlassen eines Rückrufs. Ebenso lassen sich Links zu sozialen Netzwerken integrieren.

Datenschutz

Ein wichtiger Punkt ist für deutsche Unternehmen ja immer das Thema Datenschutz. Bitrix24 stellt hier die Integration von Nutzungsbedingungen für eine rechtssichere Integration und Nutzung der Formulare und des Chatsystems zur Verfügung.

Nicht unerwähnt sollte bleiben, dass man mit dem Chatwidget auch gleich eine komplette (bis 12 Mitarbeiter), kostenlose Collaborationsplattform erhält die noch zahlreiche weitere Funktionen zur Verfügung stellt.

fenomics-gmbh-e-commerce-webdesign-security-2019-09-17-13-30-50
Bitrix Nutzungsbedingungen

Onlineshop unseres Kunden Degussa überschreitet die 1 Milliarden Euro Umsatzmarke!

Degussa

Innerhalb von nur wenigen Jahren hat der von uns erstellte, gepflegte und weiterentwickelte Onlineshop unseres Kunden Degussa Goldhandel die 1 Milliarden Euro Umsatzmarke erreicht. Glückwunsch!

Auch dieses Jahr läuft das Goldgeschäft auf Hochtouren.

Neu im Shop haben wir in diesem Jahr den Goldsparplan entwickelt. Über die Informationsseite in der ebenso von uns erstellten Webseite erhält der Kunde die notwendigen Informationen über die verschiedenen Goldsparpläne und kann diese im Shop direkt abschließen. Über eine Onlineeinsicht im Kundenkonto kann jederzeit das aktuelle Sparplanvermögen abgerufen werden. Vollständige Automatisierung und Anbindung an nachgelagerte Systeme inbegriffen.

Gliffy Confluence Plugin 5.0

Gliffy Confluence Plugin

Seit 2006 ist das Gliffy Confluence Plugin ein wichtiger Teil der effektivsten Confluence-Installationen.Gliffy Confluence Plugin

Das einfach zu bedienende Diagrammerstellungs Add-on gibt jedem Nutzer die Möglichkeit, visuelle Elemente und komplexe Diagramme mit Text-basierten Wiki-Seiten für überzeugende Kommunikation zu kombinieren.

HTML5 Revolution

Heute, am 30. Oktober 2012 machen die Entwickler des Gliffy Plugin einen entscheidenden Schritt in die richtige Richtung. Die ursprüngliche in Flash erstellte Editor Oberfläche des Gliffy Confluence Plugin 5.0 wurde komplett neu in HTML5 umgesetzt. Dadurch wird das Gliffy Confluence Plugin 5.0 schneller, reibungsloser und besser integriert als jemals zuvor. Mit ultraschnellen Response-Raten und neuen, überarbeiteten Funktionen ist das Gliffy Confluence Plugin 5.0 die einfachste Möglichkeit, Diagramme mit Hilfe moderner Web-Browsern zu erstellen.

Wenn Sie bereits bei Gliffy Benutzer sind, werden Sie die Verbesserungen lieben. Und wenn Sie Gliffy noch nie versucht haben, werden Sie begeistert sein!

Gliffy-Confluence-Plugin-5.0

Neue Funktionen im Gliffy Confluence Plugin 5.0

  • Die neue Farbauswahl erinnert sich an Ihre zuletzt verwendeten Farben
  • Die überarbeitete Benutzeroberfläche ist leichter, sauberer und stärker in die  Confluence-Umgebung integriert
  • Undo / Redo wurde zur besseren Kontrolle in die Symbolleiste integriert!
  • Snap-to-Grid-Platzierung und automatische Ausrichtung Ihrer Zeichnungen macht es einfacher,  perfekt ausgerichtet Diagramme zu erstellen.
  • Smart Copy und Paste erinnert sich an die relative Positionierung, wodurch Sie Raster-Layouts per Knopfdruck erstellen können.
  • Tastenkombinationen funktionieren viel besser in der neuen HTML5 App und das sowohl in Windows als auch auf Macs!

Das Gliffy Confluence Plugin 5.0 ist seit heute, dem  30. Oktober 2012 verfügbar.

Als Gliffy Partner unterstützen wir Sie bei der Integration/Kaufabwicklung und Schulung.

Probieren Sie das Gliffy Confluence Plugin 5.0 am besten direkt aus.

Hier einige Videos die die Funktionen vom neuen Gliffy Confluence Plugin 5.0 verdeutlichen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Joomla Beitragstitel als H1 Überschrift darstellen | Template Override

Joomla Beitragstitel als H1 Überschrift darstellen | Template Override | FENOMICS

Joomla! stellt den Beitragstitel standardmäßig als h2 Überschrift dar. Möchte man dies aus SEO technischen Gründen auf h1 ändern geht man folgendermaßen vor:
Um beim nächsten Joomla! Update die Änderungen nicht wieder durchführen zu müssen, macht es Sinn dies über ein sogenanntes Template Override durchzuführen.

Hierzu kopiert man die default.php aus dem Verzeichnis:
/components/com_content/views/article/tmpl

in das Verzeichnis:
/templates/dein_template/html/com_content/article

Sollte die Ordnerstruktur (com_content/article) nicht vorhanden sein, kann man diese einfach anlegen.

In der kopierten default.php sucht man sich die Stelle mit „link_titles“ oder „h2“. Diese kann in Abhängigkeit vom Template in unterschiedlichen Zeilen zu finden sein.

[php]</pre>
<h2 class="title">
<?php if ($params->get(‚link_titles‘) && !empty($this->item->readmore_link)) : ?>
<a href="<?php echo $this->item->readmore_link; ?>">
<?php echo $this->escape($this->item->title); ?></a>
<?php else : ?>
<?php echo $this->escape($this->item->title); ?>
<?php endif; ?></h2>
<pre>[/php]

und ändert hier h2 in h1

[php]</pre>
<h1 class="title">
<?php if ($params->get(‚link_titles‘) && !empty($this->item->readmore_link)) : ?>
<a href="<?php echo $this->item->readmore_link; ?>">
<?php echo $this->escape($this->item->title); ?></a>
<?php else : ?>
<?php echo $this->escape($this->item->title); ?>
<?php endif; ?></h1>
<pre>[/php]

Jetzt sollte man allerdings darauf verzichten, den Menütitel auf der Seite anzuzeigen, da dieser in Joomla! standardmäßig als h1 dargestellt wird und man dann zwei h1 Überschriften auf der Seite hätte, was man aus SEO Sicht vermeiden sollte.

Hierzu einfach in der Menüverwaltung unter „Einstellung der Seitenanzeige“ „Seitenüberschrift anzeigen“ auf NEIN setzen.
FENOMICS© GmbH - Administration - Menüs_ Menüeintrag bearbeiten

X-Lite 4.5.3 auf Mac mit 1&1 hinter Fritzbox 7390 einrichten – Jabra Headset 9470

X-Lite-General

Auf der Suche nach einem kostenlosen Softphone für Mac bin ich auf X-Lite gestoßen (Download X-Lite für Mac). Dieses hat sich in Verbindung mit dem Jabra 9470 Headset als optimale Lösung für uns als Vieltelefonierer erwiesen. Das Jabra lässt sich mit dem Mac (Skype oder X-Lite Softphone), dem Handy mittels Bluetooth sowie einem kompatiblen Tischtelefon verbinden. Im Gegensatz zu älteren Headsets ist die Qualität der Gespräche und der Tragekomfort excellent.

Nachdem die Einrichtung des Jabra 9470 Headsets innerhalb von wenigen Minuten erledigt ist, macht das Softphone bzw. die richtigen Einstellungen in der Konfiguration sowie die Portfreigaben in der Fritzbox (notwendig für eingehende Gespräche) schon etwas mehr Aufwand.

Die Screenshots stammen aus der X-Lite Version 4.5.3 und der Fritzbox 7390 und enthalten die Parameter für die SIP Verbindung zu 1&1:

In X-Lite/Preferences/Account/General

  1. Neuen Account anlegen und freien Namen vergeben. Parameter wie folgt angeben.
  2. Das Passwort ist das VOIP Passwort welches im 1&1 Kundencenter definiert wird.
  3. Im Reiter Topology sind die Ports für eingehende Gespräche wichtig. Diese werden über eine Portfreigabe in der Fritzbox freigeschaltet.
  4. Portfreigabe in der Fritzbox einrichten

Einstellungen X-Lite:

X-Lite Topology

X-Lite-General

Einstellungen Fritzbox 7390:

In der Fritzbox unter Internet/Freigaben eine neue Portfreigabe erstellen und die gleichen Ports eintragen wie unter X-Lite. Die IP Adresse sollte die IP des Computers sein auf dem X-Lite installiert ist 😉

Fritzbox Portfreigabe für X-Lite Fritzbox Portfreigabe für X-Lite